Sven Hack

Band

Sven Hack

Klarinette | Altsaxophon | Tenorsaxophon | Flöte

Sven Hack (D) zählt zu den führenden Klarinettisten der internationalen Jazzszene.

Jazzstudium an der Frankfurter Musikwerkstatt, Masterclass u.a. bei Bob Mintzer, Dick Oatts, Ernie Watts, Peter Herbolzheimer. Sein musikalisches Einsatzgebiet reicht vom „Johann Strauß Orchester“ Wiesbaden über „Max Raabe & sein Berliner Palastorchester“ bis hin zu Tätigkeiten bei Rundfunk Bigbands. Dozent und ständiger musikalischer Berater beim Landesjugendjazzorchester Rheinland-Pfalz. Mitglied im musikalischen Leitungsteam des seit 1984 in Idstein stattfindenden Festivals “Idstein Jazzfestival”. Regelmäßiges Jurymitglied bei „Jugend Jazzt“ Rheinland-Pfalz und beim Orchesterwettbewerb des Landesmusikrates. Seit 1996 Dozent für Klarinette/Saxofon am Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz. Seit 2014 ist Sven Hack Mitglied in Joe Wulfs Septett und trägt mit seinem musikalischen Können zu dem so typischen Sound der Gentlemen of Swing bei.